Fachhandel für Trockenbau Isoliertechnik Dämmstoffe

Mehr machen

Wir tragen
Verantwortung

Nicht nur für Bauvorhaben.

Wir packen gerne an. Nicht nur für unsere Kunden. Als Unternehmen tragen wir hier genauso viel Verantwortung wie jeder einzelne Mensch auch. Vom eigens produzierten Strom bis zum Engagement für Geflüchtete und Benachteiligte setzen wir uns ein — für die Umwelt und die Menschen.

Wir fördern die Tigerschule

Für uns ist es ganz normal, zur Schule zu gehen, aber was, wenn es gar keine Schule gibt? Im libanesisch-syrischen Grenzgebiet leben Hunderttausende syrische Flüchtlingskinder am Existenzminimum in provisorischen Zeltstädten, ohne Zugang zu Bildung. Es ist gleichzeitig die Generation, die nach dem Krieg ihr Land wieder aufbauen soll. Die Kinder brauchen Wissen und Perspektiven. Sie brauchen eine Schule. Mit Zeltschule e. V. haben wir gemeinsam die Tigerschule ins Leben gerufen, eine von bereits elf Zeltschulen in den Flüchtlingscamps.
Lernen für mehr Chancen: die Schüler der Tigerschule.
Lernen für mehr Chancen: die Schüler der Tigerschule.
Vor Ort unterstützen: ein echter Mehrwert.
Vor Ort unterstützen: ein echter Mehrwert.

Wir fördern Social-Bee

Arbeit gibt es in Deutschland genug. Vor allem in unserer Branche brauchen wir viele Frauen und Männer, die mitdenken und mit anpacken. In Zusammenarbeit mit Social-Bee wollen wir auch Geflüchteten die Chance geben, bei uns mitzumachen — in Zeitarbeit mit Aussicht auf Übernahme. Das junge Start-up aus München setzt seit drei Jahren alles daran, den Flüchtlingen in Deutschland die Türen zum Arbeitsmarkt zu öffnen. Als zwischengeschalteter Arbeitgeber stellt Social-Bee die Menschen erst bei sich an und vermittelt sie dann an die Unternehmen. Die Vermittlungsgebühr wird in ein umfangreiches Integrationsprogramm investiert, sowie Deutschkurse, individuelle Beratung und fachliche Weiterbildung. Wir unterstützen Social-Bee aus einer Selbstverständlichkeit heraus, um damit diesen Menschen die Möglichkeit zu geben, über die Arbeit in unsere Gesellschaft integriert zu werden – und somit richtig anzukommen. Deshalb freut es uns sehr, dass wir bereits einen jungen Mann im September 2019 nach vier Monaten Testphase in die Festanstellung übernehmen konnten.

Wir fördern Grün, Grün, Grün

Zwischen unserer roten Markenfarbe verbirgt sich ganz viel Grün. Unsere Betriebsgebäude sind — na klar — perfekt gedämmt. Dadurch haben wir von jeher den CO2-Verbrauch reduziert. Außerdem produzieren wir mit unseren Fotovoltaik-Anlagen eigenen Strom für unser Büro, das Lager, die Stapler und die Firmen-Fahrzeuge.
Rot ist auch Grün: Von Guttenberg arbeitet und handelt als ein nachhaltiges Unternehmen.
Rot ist auch Grün: Von Guttenberg arbeitet und handelt als ein nachhaltiges Unternehmen.