Gegen die Definitionen der moralischen Ziele, Man wird moralisch, — nicht weil man moralisch ist, Es gibt zwei Arten von Leugnern der Sittlichkeit, Selbst-Beherrschung und Mäßigung und ihr letztes Motiv, Zur Naturgeschichte von Pflicht und Recht. Friedrich Nietzsche - Aphorismen: Der Schein-Egoismus. Friedrich Nietzsche (1844 - 1900), Friedrich Wilhelm Nietzsche, deutscher Philosoph, Essayist, Lyriker und Schriftsteller Quelle: Nietzsche, F., … Zitate und Sprüche über Egoismus ... Nächstenliebe lebt mit tausend Seelen, Egoismus mit einer einzigen, und die ist erbärmlich. Der Schein-Egoismus. Und wohin ich auch steige, überallhin folgt mir mein Hund, der heißt „Ich“. Friedrich Nietzsche: harte Schale, weicher Kern und ein wahrer Schnauzbart! Egoismus ist kein Prinzip, sondern die eine Tatsache. Egoismus - Zitate und Aphorismen (188) „ Was nottut, ist ein neues Denken: das Denken mit Liebe! Friedrich Nietzsche (1844 - 1900), Friedrich Wilhelm Nietzsche, deutscher Philosoph, Essayist, Lyriker und Schriftsteller Quelle: Nietzsche, F., … - Morgenröte. Friedrich Nietzsche Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach ... Aber ich glaube an Egoismus und an Angst und daran, dass der Mensch alles Erdenkliche tun wird, um sich selbst vor dem zu schützen, was er als bedrohlich sieht – auch wenn diese Angst noch so haltlos und sein Handeln noch so verwerflich ist. — Die Allermeisten, was sie auch immer von ihrem "Egoismus" denken und sagen mögen, tun trotzdem ihr Lebenlang Nichts für ihr ego, sondern nur für das Phantom von ego, welches sich in den Köpfen ihrer Umgebung über sie gebildet und sich ihnen mitgeteilt hat, — in Folge dessen leben sie Alle zusammen in einem Nebel von unpersönlichen, halbpersönlichen Meinungen und willkürlichen, gleichsam dichterischen Wertschätzungen, Einer immer im Kopfe des Andern, und dieser Kopf wieder in anderen Köpfen: eine wunderliche Welt der Phantasmen, welche sich dabei einen so nüchternen Anschein zu geben weiß! Friedrich Nietzsches Sprachgewalt ist einmalig. Der Schein-Egoismus. Zitate von Friedrich Nietzsche - Egoismus ist kein Prinzip, sondern die eine Tatsache. Egoismus ist kein Prinzip, sondern die eine Tatsache. Frühjahr – Sommer 1883, Quelle: Nietzsche, F., Nachgelassene Fragmente. Hier finden Sie Hinweise zum Einsenden von Zitaten. Egoismus ist kein Prinzip, sondern die eine Tatsache. - Morgenröte. November 1882 – Februar 1883, Quelle: Nietzsche, F., Nachgelassene Fragmente. Egoismus gegen Egoismus.. — Wie Viele schließen immer noch: "es wäre das Leben nicht auszuhalten, wenn es keinen Gott gäbe!" Denken mit Liebe überwindet Materialismus und Egoismus und führt zu dem, was alle Menschen bewußt oder unbewußt erstreben und benötigen: Harmonie. Egoismus gegen Egoismus. (1844 - 1900), Friedrich Wilhelm Nietzsche, deutscher Philosoph, Essayist, Lyriker und Schriftsteller, Quelle: Nietzsche, F., Nachgelassene Fragmente. Dieser Nebel von Meinungen und Gewöhnungen wächst und lebt fast unabhängig von den Menschen, die er einhüllt; in ihm liegt die ungeheure Wirkung allgemeiner Urteile über "den Menschen" — alle diese sich selber unbekannten Menschen glauben an das blutlose Abstraktum "Mensch", das heißt, an eine Fiktion; und jede Veränderung, die mit diesem Abstraktum vorgenommen wird, durch die Urteile einzelner Mächtiger (wie Fürsten und Philosophen), wirkt außerordentlich und in unvernünftigem Maße auf die große Mehrzahl, — Alles aus dem Grunde, dass jeder Einzelne in dieser Mehrzahl kein wirkliches, ihm zugängliches und von ihm ergründetes ego der allgemeinen blassen Fiktion entgegenzustellen und sie damit zu vernichten vermag. Der Egoismus ist etwas Spätes und immer noch Seltenes: die Herden-Gefühle sind mächtiger und älter. ~~~ Marie von Ebner-Eschenbach ... Es ist sehr traurig, bemerken zu müssen, wie uns der Egoismus allenthalben nachschleicht und uns oft da am nächsten ist, wo wir ihn am ... Weitere Zitate Damals sammelte Peter Schumacher bereits seit 40 Jahren Lebensweisheiten aller Art. Nietzsche hat diese Schwachstelle des Christentums früh erkannt und sich seine Finger wund geschrieben gegen einen scheinheiligen Altruismus, dem der Mut fehlt, sich zur Selbstliebe zu bekennen. Höchstens Goethe, Shakespeare und die Bibel kommen an ihn heran, vielleicht noch Luther. Winter 1884 – 1885. Frühjahr – Herbst 1881, Quelle: Nietzsche, F., Nachgelassene Fragmente. Die Idee zu einer Sammlung von Zitaten und Aphorismen entstand 1997. Liebe dich selbst, und wenn dir das gelingt, dann begegne deinem Nächsten mit der gleichen Liebe, die du dir selbst gegenüber empfindest. Bitte lesen Sie sich diese Hinweise sorgfältig durch, bevor Sie uns einen Text schicken. Gemeinsam mit seinem Freund Thomas Schefter kamen sie auf die Idee, eine Auswahl der besten Aphorismen ins Internet zu stellen. 105. Friedrich Nietzsche - Aphorismen: Egoismus gegen Egoismus. Wer Nietzsche-Zitate liest, dem hüpft das Herz in der Brust, und das Hirn schlägt Pirouetten. 90.