Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de. Model Rebecca Mir tanzt mit Massimo Sinató Freestyle zu « Sexy Oriental » im Finale von « Let's Dance » 2012. Am Ende siegte aber vor allem die Liebe. Jetzt geht‘s zur Elimination. Gemeinsam mit Lili Paul-Roncalli konnte der 38-Jährige sowohl Jury als auch Zuschauer von sich überzeugen. Am Freitagabend begeisterte der gefeierte Let's Dance-Profi mit … Eine Person musste der beliebte Tänzer jedoch nicht von sich überzeugen, seine Ehefrau Rebecca Mir dürfte auch vor dem Sieg wohl sein größter Fan gewesen sein. Übrigens: Als Sinató und Mir sich bei "Let's Dance" kennenlernten, war Mir 22 und Sinatós damalige Frau 30. Karriere. Juni 2015 auf Sizilien. Ursprungsartikel vom 26. Dass Rebecca dieser Aufgabe aber gewachsen sein würde, könnte sie bereits während der Staffel beweisen, als sie - damals sogar zusammen mit ihrem Ehemann - als Gastjurorin in einer der Folgen geladen war. Teilnahme von Günther Jauch bei „Let‘s Dance“, Am 22. nur im Home-Office - mit überraschendem Outfit - verfolgen. Massimo war bei "Let's Dance" als Profitänzer schon sechs Mal im Finale - und wurde 2020 endlich wieder für seine harte Arbeit als Tanzlehrer belohnt. Back to family ✨....after 100 days back home... #familyfirst @rebeccamir, Ein Beitrag geteilt von Massimo Sinato (@massimo__sinato) am Mai 25, 2020 um 12:05 PDT. Demnach wünscht sich das Paar Nachwuchs. Das Verfängliche daran: Seine Liebste Rebecca war einst selbst seine Tanzpartnerin! Seitdem ist er mit Rebecca Mir, seiner Tanzpartnerin aus Let’s Dance 2012, liiert. 2012 hatte es das heutige Ehepaar sogar auf den zweiten Platz geschafft bei "Let's Dance" – ob das Model seinem Mann diese Aussage also übelnimmt? Sogar über eine mögliche Teilnahme von Günther Jauch bei „Let‘s Dance“wird gemunkelt. Die war allerdings einzig und allein einer gewidmet: seiner Ehefrau Rebecca Mir. Wäre ich Rebecca, hätte ich mich angegriffen gefühlt... Ach was, das war doch eine nette und süße Geste für Lilli. Dass wir irgendwann Kinder haben wollen, steht außer Frage“, zitiert das Blatt den Tänzer. Rubriklistenbild: © dpa / Rolf Vennenbernd. „Let‘s Dance“-Star Massimo Sinato kehrt zu seiner Ehefrau Rebecca Mir zurück. Sie will tanzen, lernen pur, ohne großen Schnickschnack und das liebe ich an ihr, dass sie die Essenz der Tänze lernen möchte. Auch bei Lili und Massimo hätten manche Fans wohl bereits gemeint, mehr zu sehen, immerhin scheinen die beiden perfekt zu harmonieren und würden auch optisch ein gutaussehendes Paar abgeben. Update vom 5. Blöd nur, dass er damit seiner Gattin Rebecca Mir (28) indirekt ein kleines Seitenhiebchen verpasste... Satte 23 Punkte konnte das Parkett-Pärchen trotz Unglücksdatum vom Freitag, dem 13. abstauben – sein Glück konnte der heißblütige Choreograf im Gespräch mit Moderatorin Victoria Swarovski (26) kaum fassen: "Ich bin seit dreißig Jahren Tänzer, seit elf Jahren Profi bei 'Let's Dance' und Lili Paul-Roncalli ist die bescheidenste, cleverste und fleißigste Schülerin, die ich je hatte. Update, 22.03 Uhr: Massimo unterstützt Heidi und seine Rebecca heute in der Jury. Sie waren das absolute Traum-Tanzpaar bei "Let’s Dance" im Jahr 2012: Massimo Sinató und Rebecca Mir ließen die Funken bei ihren heißen Auftritten dermaßen fliegen, dass … „So ein schönes Bild“, kommentiert beispielsweise Rebeccas Modelfreundin Barbara Meier und auch Massimos „Let‘s Dance“-Kollegin Isabell Edvarsson schickt eine Reihe freudiger Emojis. Nun wird über einen neuen TV-Job für sie gemunkelt. Juli 2020: Nach der süßen Liebeserklärung gibt es Anzeichen, dass Rebecca Mir und Massimo ihre Beziehung auf die nächste Ebene heben wollen - ausgerechnet „Let‘s Dance“-Juror Joachim Llambi heizt die Baby-Gerüchte an. Rebecca Mir und Massimo Sinató Getty Images Massimo Sinató ist bei " Let's Dance " gar nicht mehr wegzudenken. Ups, da ist Massimo Sinató (39) aber mit Anlauf in einen Fettnapf gesprungen! Mai 2020: Sie haben ihr Bestes gegeben und konnten sich am Ende tatsächlich ganz nach oben tanzen: Lili Paul-Roncalli und Profitänzer Massimo Sinato haben es im großen „Let‘s Dance“-Finale auf den ersten Platz geschafft und dürfen sich nun über den Titel „Dancing Star 2020“ freuen. Soooo glücklich und stolz!!! Heute ist Mir 29 und Lili Paul-Roncalli 21, aber das nur am Rande. „Jaaa“ und unzählige Herzchen kommentiert auch die glückliche Ehefrau den Post ihres Mannes. Ups, da ist Massimo Sinató (39) aber mit Anlauf in einen Fettnapf gesprungen! DANCING STAR 2020!“. In der „Let‘s Dance-Profichallenge“ war Massimo zum Bedauern vieler nicht zu sehen - dafür sorgten aber Jorge Gonzalez und ein anderer Profitänzer für Schlagzeilen. Dabei scheint das Thema Liebe auch dann nicht weit entfernt, wenn man sieht, wie die „Let‘s Dance“-Kandidaten gemeinsam die Tanzfläche zum Kochen und Knistern bringen. Nun hat Massimo jedoch tatsächlich eine besonders süße Liebeserklärung auf Instagram gepostet. Als strahlende Sieger des RTL-Tanzwettbewerbs gingen heuer Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinato hervor. Gerade haben Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinato  das große „Let‘s Dance“-Finale gewonnen. Ilka Bessin zählte zu den absoluten Lieblingen der aktuellen Let‘s-Dance-Staffel. So saß die Schönheit zuletzt als Vertretung für Heidi Klum im großen Finale von „Germany‘s Next Topmodel“, denn die Jury-Chefin selbst konnte der letzten Show des Pro7-Wettbewerbs wegen der Corona-Krise nur im Home-Office - mit überraschendem Outfit - verfolgen. Sie waren das absolute Traum-Tanzpaar bei "Let’s Dance" im Jahr 2012: Massimo Sinató und Rebecca Mir ließen die Funken bei ihren heißen Auftritten dermaßen fliegen, … „Zurück bei der Familie - nach 100 Tagen wieder zuhause“, schreibt der „Let‘s Dance“-Star zu einem Kussfoto der beiden vor der untergehenden Sonne. Derzeit sorgt Massimo Sinatos Tanzpartnerinnenwahl bei "Let's Dance" für mächtig Furore: Diese hat sich der Profi nämlich selbst ausgesucht. Bei so viel Romantik in Vollendung sind erwartungsgemäß so gut wie alle begeistert. Gerade haben Massimo Sinato und Lili Paul-Roncalli „Let‘s Dance“ gewonnen, doch vieles deutet darauf hin, dass es sich für ihn bald bei RTL ausgetanzt hat. Gerade haben Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinato das „Let‘s Dance“-Finale gewonnen, schon macht eine romantische Liebeserklärung Schlagzeilen. Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató TVNOW/ Stefan Gregorowius Heute Abend wird es spannend bei " Let's Dance "! „Ja, ich will Papa werden. Während sich Rebeccas und Massimos Fans zum Beispiel ganz froh sind, dass ihr „Traumpaar“ nun „endlich wieder vereint“ ist, freuen sich auch ihre prominenten Freunde über den traumhaften Liebesgruß der beiden. Das haben sich zwei andere gedacht. Wie viele Kinder das Paar wolle, stehe noch nicht fest, doch Massimo ist demnach bereits jetzt davon überzeugt, dass seine Rebecca eine tolle Mama werde. Massimo Sinató wurde 2001 Belgischer Meister. Als die Kamera mitten in der Ansprache auf die 28-Jährige wechselt, versuchte die Germany's next Topmodel-Bekanntheit das Ganze jedenfalls gekonnt wegzulächeln... Tipps für Promiflash? Let‘s Dance (RTL): Happy End nach den wilden Gerüchten - Massimo macht Liebeserklärung, „Let‘s Dance“-Profi Massimo Sinato will Papa werden, Happy End nach wilden Spekulationen: „Let‘s Dance“-Star mit Liebeserklärung, „Let‘s Dance“2020: Immer wieder gab es Liebesgerüchte über die Kandidaten, „Let‘s Dance“-Star Massimo Sinato kehrt zu seiner Ehefrau Rebecca Mir zurück, Rebecca Mir ebenfalls entzückt nach Massimos Instagram-Post, „Let‘s Dance“-Juror Joachim Llambi heizt die Baby-Gerüchte, Luca Hänni und Christina Luft reden Klartext: Sie sind ein Paar, zwischen ihm und seiner Tanzpartnerin Christina Luft, als Vertretung für Heidi Klum im großen Finale von „Germany‘s Next Topmodel“. Kurs danach folgte dann ein Posting mit einem Foto von Massimo und Lili bei „Let’s Dance“ und den Worten „So sehen Sieger aus. So hat Rebecca ihren Massimo offensichtlich auch bereits sehr vermisst - wenngleich sie zuletzt selbst beide Hände voll zu tun gehabt haben dürfte. Luca Hänni und Christina Luft reden Klartext: Sie sind ein Paar. Das Paar heiratete am 27. Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder. Massimo Sinató und Rebecca Mir kennen sich seit acht Jahren und sind glücklich wie am ersten Tag. Massimo Sinato und Lili Paul-Roncalli „Let‘s Dance“ gewonnen. Ich bin sehr dankbar für diese Tanzpartnerin", kam Massimo aus dem Schwärmen kaum noch heraus. GNTM 2020: Heidi Klum und Rebecca tanzen um die Wette. Nachdem während der letzten Wochen immer wieder die verschiedensten Gerüchte kursiert sind, begeistert einer der „Let‘s Dance“-Stars nun tatsächlich mit einer zuckersüßen Liebeserklärung. Regelmäßig verwandelt er prominente Tanzmuffel zu wahren Dancing-Queens. Einer der „Let‘s Dance“-Juroren dagegen darf sich nun über „schonunglos ehrliche“ Worte von Ilka Bessin freuen. Tänzer Massimo Sinató (39) ist bereits seit 2010 ein Teil des RTL-Formats und lernte in der Sendung seine Ehefrau und Ex-GNTM-Model Rebecca Mir (28) kennen. So wurde auch bei dem „Let‘s Dance“-Drittplatzierten Luca Hänni schon fleißig spekuliert, was da genau zwischen ihm und seiner Tanzpartnerin Christina Luft läuft. Schluss mit Gerüchten und Spekulationen! Die beiden „Let‘s Dance“-Turteltauben verraten sogar, wo der erste Kuss gefallen ist. Dass es am Ende aber viel wichtiger ist, dass die Liebe siegt, zeigt sich gerade allerdings in einer zuckersüßen Liebeserklärung. Im großen Finale wollen sich die letzten Paare den ersten Platz ertanzen! Im Gespräch mit Gala erklären die beiden nun, dass sie ihre Beziehung offenbar schon bald auf eine neue Stufe heben wollen. Sinató tanzt seit seinem zehnten Lebensjahr. Mai 2020 ist die diesjährige Staffel „. Am Freitagabend begeisterte der gefeierte Let's Dance-Profi mit seiner Tanzpartnerin Lili Paul-Roncalli (21) die Jury und das Publikum: Ihr Slowfox zu "Close To You" von The Carpenters kam derart gut an, dass der 39-Jährige im Anschluss an die Wertung glatt in einer bombastischen Lobeshymne auf seinen Promi-Schützling ausbrach. Nun wird über einen neuen TV-Job für sie gemunkelt. Update vom 27. Viele weitere spannende Geschichten aus dem TV-Ressort gibt es in unserer. Mai 2020: Die aktuelle Staffel der RTL-Kultsendung Let‘s Dance konnte Tänzer Massimo Sinato für sich entscheiden. Sinató entschied sich, seine Ehe zu beenden und der acht Jahre jüngeren Mir zuzuwenden. Wann mit dem ersten Nachwuchs gerechnet werden kann, verrieten die beiden in dem Interview jedoch nicht. Ab 1992 nahm er an Amateurturnieren teil.